Der Ritt
Der Ritt
Herzlich willkommen!
Herzlich willkommen!

Impfungen in Gladenbach / für Gladenbach

Impfen mit Voranmeldung im Haus des Gastes, Gladenbach
22. Januar 2022

Ein weiterer Termin, um sich in Gladenbach impfen zu lassen:
 
Die beiden Gladenbacher Hausärzte Weller und Dr. Grote aus Gladenbach impfen am Samstag, 22. Januar 2022 von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr alle Erwachsenen ab 18 Jahre im Haus des Gastes. Es werden sowohl Erst- und Zweit- wie auch Boosterimpfungen verabreicht werden können.
 
Bitte melden Sie sich aber unbedingt telefonisch an: 06462-201612 (SEB Gladenbach).
 
Dieser Impftermin wird gemeinsam von den beiden Ärzten, der SEB Gladenbach, der Stadt Gladenbach und der Blankenstein-Apotheke organisiert und durchfegührt.
 
Bitte den Personalausweis, Impfausweis und am besten auch den vorausgefüllten Anamnese- und Einwilligungsbogen des RKI mitbringen. Dann geht's schneller. Hier gelangen Sie zur Website des RKI und sich über die Impfung aufzuklären und zum Download der benötigten Bögen.

Impfen ohne Voranmeldung im Haus des Gastes, Gladenbach

im Februar 2022

Mitzubringen sind:

Der ausgefüllte und unterschriebene Aufklärungsbogen. Die unterschriebene Einwilligung, Personalausweis und Impfpass. Jugendliche unter 16 müssen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten erscheinen.

Ständiges Impfen mit Voranmeldung in Biedenkopf, Alte Hauptpost

Das DRK-Krankenhaus Biedenkopf betreibt seit Anfang Dezember eine ständige Impfstelle in der „Alten Hauptpost“, Hospitalstrasse 52, in Biedenkopf. Es ist geplant das Impfzentrum mindestens bis zum 31. Januar 2022 zu betreiben, bei Bedarf auch darüber hinaus. Es wird ausschließlich mit Terminvergabe gearbeitet, so dass lange Wartezeiten vermieden werden.

 

Terminreservierung unabdingbar

Die Anmeldung funktioniert mit wenigen Klicks unter www.drk-biedenkopf.de/impfzentrum. Für Menschen, die sich nicht über das Internet anmelden können, ist eine Hotline unter der Telefonnummer 06461/77-379  immer montags bis freitags von 8.30-13.30 Uhr geschaltet. Da wir nicht wissen, wieviel Impfstoff wir in den Folgewochen tatsächlich erhalten, ist die Anmeldung immer nur eine Woche im Voraus möglich.
 

Impfstoffe

Angeboten werden 1. und 2. Impfungen sowie Boosterimpfungen mit den Impfstoffen von Biontech und Moderna. Die beiden Impfstoffe sind als absolut gleichwertig anzusehen. Für die Impfungen mit Moderna können sich nur Personen über 30 Jahren anmelden. Ein Anspruch auf einen bestimmten Impfstoff entsteht durch die Terminbuchung nicht, der Arzt entscheidet vor Ort. Die Anmeldung zur 3. Impfung soll erst erfolgen, wenn die Grundimmunisierung (2.Impfung) zum gewählten Termin mindestens 3 Monate her ist.

 

Mitzubringen sind:

Der ausgefüllte und unterschriebene Aufklärungsbogen. Die unterschriebene Einwilligung, Personalausweis und Impfpass. Jugendliche unter 16 müssen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten erscheinen.

Impftermine der stationären und mobilen Impfteams im
Landkreises Marburg-Biedenkopf

Alle möglichen Impftermine des Landkreises finden Sie auf der Website des Landkreises Marburg-Biedenkopf:

 

Impfen Corona | Landkreis Marburg-Biedenkopf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Kremer, Gladenbach 2021